Gaststubentheater Gößnitz lädt nach!

+++ Im Herbst geht’s nochmals rund! +++

28.09.2019 – 20:00 Uhr – Gasthaus Schusterbauer / Rein
29.09.2019 – 19:30 Uhr Feldkirchnerhof, Triesterstraße 32, 8073 Feldkirchen
12.10. und 13.10.2019 – Nickelsdorf/ Burgenland (nähere Infos folgen)

Genaue Termine und Veranstaltungsorte folgen!

Das Gaststubentheater Gößnitz hat Nachwuchs und wagt sich nach dem Erfolg mit Peter Roseggers “Erdsegen” in ein ganz neues Genre: Den Western – mit Pferden, Colts und unbestechlichen Helden.

Die Glorreichen Sieben
Die Glorreichen Sieben

Dieses Jahr haben wir und das Genre des Western vorgenommen und touren mit “Die Glorreichen Sieben” durch die Gaststuben der Steiermark. Mit einfachen Mitteln erzeugen wir große Wirkung bei den Zuschauern, die auf beiden Seiten der Spielfläche sitzen. Auf Augenhöhe mit den HeldInnen, Banditen und Bürgern werden abenteuerliche Szenen gespielt, die das Publikum die Höhen und Tiefen eines Dorfes im Wilden Westen erleben lassen. Dabei stellt sich das Gaststubentheater die Frage, welche Bedrohungen damals wie heute mutige Taten erforderlich machen. Was macht eigentlich einen Helden aus und kann jede und jeder ein Held sein?

Die Premiere von “Die Glorreichen Sieben” wird am 15. März traditionell im Gasthaus Grabenmühle gefeiert.

Dieses Jahr wird die Theatergruppe von SchülerInnen der HLW verstärkt, die damit ihr Maturaprojekt “Von der Idee zur Aufführung” absolvieren. Kathrin

Kohlbacher und Peter Roll haben schon Erfahrungen im Schultheater gesammelt und freuen sich jetzt auch Teil des Gaststubentheaters zu sein. “Wir erarbeiten das Stück mit dem Regisseur gemeinsam, dadurch sind wir bei allen Entscheidungen eingebunden – das ist echt eine coole Erfahrung.”, sagt Peter Roll, Schüler der HLW Köflach. Von den Einnahmen der Eintrittskarten gehen pro Karte zwei Euro im Zuge des Diplomarbeitsprojektes als Spende an den VinziMarkt Voitsberg.

 

Spielplan 2019

Im Herbst geht’s nochmals rund!

28.09.2019 – 20:00 Uhr – Gasthaus Schusterbauer / Rein
29.09.2019 – 19:30 Uhr Feldkirchnerhof, Triesterstraße 32, 8073 Feldkirchen
12.10. und 13.10.2019 – Nickelsdorf/ Burgenland (nähere Infos folgen)

Bereits stattgefunden:

Fr, 15.3., 20:15 Uhr |  GH Grabenmühle, Maria Lankowitz 

Sa, 16.3., 20:15 Uhr | GH Müller, Afling 

Fr, 22.3., 19:30 Uhr | Pfarrheim Stiwoll

Sa, 23.3., 20:15 Uhr | GH Raabahof, Raaba-Grambach

So, 24.3., 15:00 Uhr | Kultursaal Gößnitz

Fr, 29.3., 20:15 Uhr | GH Prankerwirt, St. Marein – Feistritz

So, 31.3., 09:00 Uhr | Cafe Freizeit, Rosental – bereits ausverkauft!

Sa, 06.4., 20:15 Uhr | GH Neuhäusl,Hirschegg

Sa, 13.4., 20:15 Uhr | K&K Cafe Köflach -Reservierungen für das K&K Cafe nur unter +436763150344!

Startdate: 2017-03-17
End Date 2017-04-29

Description: Das Gaststubentheater Gößnitz lädt Sie ein, sich für einen Abend in Roseggers Landidylle zu begeben, ohne auf die Härten des Bauernlebens in füherer Zeit zu vergessen. Der Zeitungsschreiber Hans Trautendorfer hat sich vom Schreibtisch aus das idyllische Landleben herbeigeschrieben. Freilich, ohne jemals einen Fuß in eine Bauernstube gesetzt zu haben. In der Silvesternacht bekommt er die einmalige Gelegenheit, dies nachzuholen. Er schließt mit seinem Zeitungsherausgeber eine Wette ab und wird ein Jahr lang als Bauernknecht arbeiten.
Performer: Gaststubentheater Gößnitz
Offer Name:


Price:
Address : Die Glorreichen Sieben

Austria